Ganz schön sicher.

Knackige Beerenfrüchte von ELO.Knackige Beerenfrüchte von ELO.

Hier, wo wir »cool« bleiben.

Durch unsere innovativen Produktionstechniken und schnelles Handling werden Obst und Gemüse direkt nach der Ernte, je nach Anforderung, der schonenden Nass- oder Vakuumkühlung zugeführt. Allein im Bereich der Erdbeerschnellkühlung verfügen wir über 250 Paletten-Stellplätze. Bei einer Gesamtkühlkapazität von bis zu 10.000 Palettenstellflächen bleiben nicht nur wir, sondern auch unsere Produkte immer »cool« und garantieren Kunden und Konsumenten gleichermaßen
landfrische Qualität.

Erdbeere-Kühlung
Qualitätskontrolle - OMPilze

Hier, wo man Qualität schmeckt.

Die Produktion folgt streng nach QS / GLOBALG.A.P.-Richtlinien und wird durch ein intensives Qualitätsmanagement-System (QS, IFS, Regionalfenster) fortgeführt. Regelmäßige, unabhängige Überprüfungen durch die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (Gartenbau) bestätigen die exzellente Qualität unserer Produkte.

GlobalGAPIFSQSRegionalfenster

Hier, wo angebaut und geerntet wird

Obst und Gemüse aus heimischer Produktion im Handel noch besser sichtbar machen, das ist das Ziel des neuen Verkaufslogos „Geerntet in Deutschland“. Die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO), der die ELO angehört, hat das Logo entwickelt, um Verbrauchern beim Einkauf eine einfache Orientierung hin zu deutscher Ware zu bieten. Denn der herkunftsbewusste Verbraucher möchte beim Griff in das Regal sofort erkennen, aus welchem Land sein Obst und Gemüse kommt. Mit der Nutzung des Zeichens geht eine Herkunftsanforderung an die Ware einher. Nur Produkte aus Deutschland dürfen das Logo tragen.

Verkaufslogo BVEO