Ganz schön wissenswert.

Knackige Radieschen von ELO.Knackige Radieschen von ELO.

Rezept

Steckrüben-Lasagne mit Porree


Die Steckrübe

Die Steckrübe ist eine Unterart des Rapses und zählt zu den typischen Wintergemüsen. Sie enthält Traubenzucker, Eiweiß, Fett, schwefelhaltige ätherische Öle, Mineralstoffe, Carotin, Provitamin A und die Vitamine B1, B2, C sowie Nicotinsäureamid. Durch ihren hohen Wassergehalt sind sie sehr kalorienarm. (Quelle: Wikipedia)

Steckrüben-Lasagne mit Porree

Das Rezept

Zutaten:

1 Stange Porree 
1 mittelgroße Steckrübe (ca.800g) 
2 große Schalotten 
ca. 60g Butter 
2 Lorbeerblätter 
30 g Mehl 
500 ml Wasser 
500 ml Milch 
200 g Käse nach Wahl, gerieben 
Lasagneplatten 
Salz, Pfeffer, Muskatnuss (gemahlen) 
eine Handvoll Petersilie, gehackt 
Saft einer halben Zitrone

Zubereitung:

Lauch waschen und in ca. 2 cm dicke Ringe schneiden. Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Steckrübe schälen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Ca. 20 g Butter in einem großen Topf zerlassen, Porree und Schalotten darin etwa 5 Minuten dünsten, Steckrübenscheiben dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. 500 ml Wasser und die Lorbeerblätter dazugeben und alles für 15 Minuten geschlossen bei geringer/mittlerer Hitze garen. 

Das gegarte Gemüse aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Das Wasser mit den Lorbeerblättern bei mittlerer Hitze zu einem ca. 250 ml Fond reduzieren. Anschließend die restliche Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Mehl dazu geben und ca. 2 Minuten anschwitzen. Unter kräftigem Rühren Fond und Milch dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren! 

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Lorbeerblätter aus dem Topf nehmen, ¾ vom Käse und gesamte Petersilie dazugeben. Mit Zitrone, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In eine Auflaufform im Wechsel Käsecreme, Lasagneplatten, Steckrübe und Porree schichten. Mit der Käsecreme abschließen, den restlichen Käse darüber streuen und alles für ca. 30 Minuten garen.

Die ELO wünscht guten Appetit!


Zurück zur Übersicht