Ganz schön wissenswert.

Knackige Radieschen von ELO.Knackige Radieschen von ELO.

Karotten sind erst seit dem 17. Jahrhundert orange

Die ursprünglichen Farben der Karotte sind Weiß oder Violett.


Ihren charakteristischen Orangeton trägt das beliebte Gemüse erst seit dem 17. Jahrhundert, als niederländische Pflanzenzüchter zu Ehren von Prinz Willem I. (Wilhelm von Oranien) die Karotte „umfärbten“ für sein Engagement im Unabhängigkeitskampf gegen Spanien.

Die heute wieder käuflichen Varianten in Violett scheinen aber farblich noch gewöhnungsbedürftig, obwohl sie der Ur-Möhre mehr ähneln als ihre orangen Verwandten.


Zurück zur Übersicht